Drei Fahrzeuge prallen aufeinander

Zwei Verletzte nach Auffahrunfall bei Wertheim


Fotos: Michael Geringhoff

Ein Schaden von rund 15.000 Euro und zwei Leichtverletzte sind die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am gestrigen Freitag gegen 12.30 Uhr auf der L2310 zwischen Eichel und Wertheim ereignet hat. Wie die Polizei mitteilt, wollte eine 45 Jahre alte Toyota-Lenkerin in Richtung Wertheim nach links in die Hofgartenstraße abbiegen, musste jedoch wegen des Gegenverkehrs anhalten. Eine hinter ihr fahrende 43-jährige Frau brachte ihren VW-Bus rechtzeitig zum Stehen. Der 47 Jahre alte Fahrer eines nachfolgenden Mercedes-Kleinlasters erkannte die Situation zu spät. Trotz einer Vollbremsung schob sein Fahrzeug den VW auf das Vorderauto. Die beiden Fahrerinnen wurden dabei leicht verletzt. kay
Foto: Michael Geringhoff - Bild 1 von 3
Foto: Michael Geringhoff - Bild 2 von 3
Foto: Michael Geringhoff - Bild 3 von 3
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.