Großostheim-Ringheim

Zwei Verletzte: Audi kracht in Opel, Opel überschlägt sich

Unfall in der Großostheim-Ringheimer Sonnenstraße


Bilder von der Unfallstelle: Ralf Hettler

Kurz nach 16 Uhr war die 41-Jährige mit ihrem Opel Corsa auf der Hasselstraße ortsauswärts unterwegs. Als sie die Sonnenstraße queren wollte übersah die Frau vermutlich einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Audi Q7. Der Audi prallte in die Beifahrerseite des Corsas, welcher sich nach der Kollision drehte und nach einem Überschlag auf dem Dach landete.

Bereits vor dem Eintreffen der Rettungskräfte konnte die Fahrerin, wie auch ihre dreijährige Tochter das Fahrzeug verlassen. Beide wurden nach einer Erstversorgung durch Notarzt und Rettungsdienst ins Aschaffenburger Klinikum gebracht. Die 40-jährige Audifahrerin und ihr neunjährig Mitfahrerin kamen bei dem Unfall mit einem Schrecken davon.

Die Feuerwehr Großostheim übernahm die Erstversorgung der Verletzten, sicherte die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn. Der Kreuzungsbereich musste über eine Stunde komplett gesperrt werden. Der entstandene Sachschaden summiert sich auf mehrere tausend Euro. rah
 
Foto: Ralf Hettler - Bild 1 von
Foto: Ralf Hettler - Bild 2 von
Foto: Ralf Hettler - Bild 3 von
Foto: Ralf Hettler - Bild 4 von
Foto: Ralf Hettler - Bild 5 von
Foto: Ralf Hettler - Bild 6 von
Foto: Ralf Hettler - Bild 7 von
Foto: Ralf Hettler - Bild 8 von
Foto: Ralf Hettler - Bild 9 von
Foto: Ralf Hettler - Bild 10 von
Foto: Ralf Hettler - Bild 11 von
Foto: Ralf Hettler - Bild 12 von
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.