Aschaffenburg/Leipzig

Während Fahrt Autoteile von Aschaffenburger Laster geklaut

Beute im Wert von 16.000 Euro

Nach Angaben der Leipziger Polizei hatte der Mitarbeiter eines Speditionsdienstes beim Entladen festgestellt, dass an fünf Containern die Plastikplomben aufgebrochen waren. Die Metallplombe, mit der der Aufleger gesichert war, war allerdings unversehrt.
Nun versucht die Leipziger Polizei herauszufinden, wie die Täter an ihre Beute gelangen konnten. Über den Stand der Ermittlungen wollte die Pressestelle auf Nachfrage keine Auskünfte geben. Wo die Diebe zugeschlagen haben, sei nicht bekannt. Den Wert der Beute beziffere die geschädigte Firma mit 16 000 Euro. Wolfgang Dreikorn
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.