Lohr

Versuchter Einbruch in Lohrer Apotheke

Polizei Lohr

Versuchter Einbruch

Lohr. Bislang unbekannte Täter versuchten in der Zeit von Samstag bis Montag in eine Apotheke in der Hauptstraße in Lohr am Main einzudringen. Im Bereich der Eingangstüre versuchten sie ein Blech zu entfernen, um so offensichtlich die Türe zu öffnen. Dies war jedoch nicht möglich, so dass sie ihr Vorhaben abbrachen. Ein Sachschaden entstand nach bisherigem Ermittlungsstand nicht.
Hinweise nimmt die Polizei Lohr entgegen.

Fensterscheibe eingeworfen

Lohr. Vermutlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die Fensterscheibe eines Klassenzimmers der Nägelseeschule in Lohr am Main mit einer Flasche eingeworfen. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 1000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Lohr entgegen.

Geparkter Pkw beschädigt

Lohr. Frische Kratzer an ihrem Pkw bemerkte eine Fahrzeugführerin, als sie am Montag gegen 14.00 Uhr zu ihrem gelben Pkw Ibiza kam, der auf einem Parkplatz am Bezirkskrankenhaus in Lohr am Main abgestellt war. In der Zeit von 07.00 bis 14.00 Uhr wurde die rechte Ecke der vorderen Stoßstange und auch der rechte Außenspiegel leicht beschädigt. Die Beschädigungen entstanden evtl. beim Aus- oder Einparken durch einen anderen Pkw.
Der Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden.

Lohr. Auf einem anderen Parkplatz im Bereich des Bezirkskrankenhauses wurde ebenfalls ein Pkw beschädigt. In diesem Fall parkte die Fahrzeughalterin ihren schwarzen Pkw Skoda Fabia am Samstag von 19.00 und 21.00 Uhr. Bei ihrer Rückkehr bemerkte sie zwei Kratzer an der der linken hinteren Seite. Dabei dürfte es sich jedoch nicht um eine Unfallflucht, sondern um eine Sachbeschädigung handeln. Hinweise nimmt in beiden Fällen die Polizei Lohr entgegen.
 
Originalmeldungen der Polizei Lohr
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.