Miltenberg

Unfallflucht in Miltenberg

Polizei Miltenberg

Weitere Ermittlungen erfolgen über die Polizei in Niederlande. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1500 Euro.

Unbekannte versuchen Autos zu öffnen

Eichenbühl-Pfohlbach. Am Montagvormittag beobachteten Zeugen zwei männliche Insassen eines grünen VW Polo, älteres Modell mit KS-EA …. (die nachfolgenden 4 Ziffern konnten nicht benannt werden) Kennzeichen, welche auf den Parkplatz einer Firma in der Heppdieler Straße fuhren. Der Beifahrer stieg aus und probierte an den abgestellten Fahrzeugen, ob deren Türen unverschlossen waren. Nachdem dies erfolglos war, stieg der Beifahrer wieder ein und beide fuhren in unbekannte Richtung davon. Trotz Verständigung der Polizei konnte der grüne VW Polo nicht mehr angetroffen werden. Beide Männer sind laut Beschreibung etwa 25 Jahre alt und hatten südländische Erscheinung.

Polterholz entwendet

Neunkirchen. Polterholz im Wert von ca. 120 Euro entwendeten Unbekannte, welches an der Staatsstraße 507 zwischen Umpfenbach und Neunkirchen gelagert war. Der Tatzeitraum beläuft sich zwischen Mai und August 2016.

Sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Miltenberg, Burgweg 21, Tel: 09371/9450


Originalmeldungen der Polizei Miltenberg
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.