Polizei Lohr

Unfall in Lohr - BMW-Fahrer flüchtet

Frammersbach, Lkrs. Main-Spessart

Sachbeschädigung

Am Samstag, 01.02.2014, in der Zeit von 15.00 Uhr bis 16.15 Uhr, wurde ein in Frammersbach an der Heubergschule abgestellter Pkw beschädigt. Ein bislang unbekannter Täter bog an dem schwarzen VW Sharan die Zierleiste über dem Fenster der hinteren Fahrertüre nach außen. Hierdurch entstand ein Schaden von min. 100 Euro. Zum Tatzeitpunkt fand in der Sporthalle am Heuberg ein Faustballspiel statt. Hinweise bitte an die Polizei in Lohr unter der Tel.-Nr. 09352/87410.
 
Lohr, Lkrs. Main-Spessart

Unfall in Lohr - BMW-Fahrer flüchtet

Eine Unfallflucht am 03.02.14, um 15.30 Uhr, in Lohr, in der Kaplan-Höfling-Str., konnte relativ schnell geklärt werden. Der 52jährige Fahrer eines Mercedes fuhr aus der Straße Am Kaibach in Richtung der Kaplan-Höfling-Str.. Vor ihm fuhr zu diesem Zeitpunkt ein BMW. Der 29jährige Fahrer des BMW, er war ortsunkundig, wurde von seinem Navi in die Kaplan-Höfling-Str. geschickt. Aus dieser Richtung ist jedoch die Einfahrt verboten. Der BMW-Fahrer bemerkte dies, hielt an und setzte zurück. Zu diesem Zeitpunkt stand der Mercedes jedoch schon hinter ihm. Es kam unweigerlich zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Der BMW-Fahrer, er gab später an den Anstoß nicht bemerkt zu haben, setzte seine Fahrt fort. Der Mercedes-Fahrer merkte sich das Kennzeichen und erstattet Anzeige wegen Unfallflucht. Am Mercedes entstand ein Schaden an der Stoßstange und am Kühlergrill von ca. 1000 Euro. Der BMW hatte am Heck lediglich eine Kratzspur in der Stoßstange.
Ungeprüfte Originalmeldungen der Polizei.
 
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.