Miltenberg

Unfall in Großheubach - Radfahrer schwer verletzt

Polizei Miltenberg

Wohnwagen beschädigt
Großheubach:
 
Über das Wochenende wurde ein in der Friedensstraße abgestellter Wohnwagen von unbekannten Tätern, vermutlich durch Tritte, beschädigt.
Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 1.000 Euro.
 
Unfall – ein Schwerverletzter
Großheubach:
 
Am Montag, kurz vor 16:00 Uhr, wollte ein Toyota-Fahrer von der Röllbacher Straße in die Hauptstraße einbiegen.
Dort übersah er jedoch einen vorfahrtsberechtigten Radfahrer und erfasste diesen frontal.
Der 68-jährige Radfahrer wurde dabei schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber nach Aschaffenburg geflogen.
Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf knapp über 1.000 Euro.
 
Unfallflucht
Miltenberg:
 
Von Freitag, 17:00 Uhr bis Montag, 08:00 Uhr, wurde ein in der Mainstraße geparkter Opel / Astra angefahren.
Der unbekannte Fahrzeugführer hinterließ einen Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro.


Polizei
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.