Eußenheim

Unfall in Eußenheim - Beifahrer leicht verletzt

Polizei Karlstadt

Am Freitagmittag kam es auf der B27 an der Abzweigung nach Aschfeld zu einem Verkehrsunfallzwischen zwei Autos , in dessen Folge eine Person leicht verletzt wurde. Die 54-jährige Unfallverursacherin wollte von Gössenheim kommend an der Abzweigung Aschfeldnach links abbiegen und übersah hier einenentgegenkommenden 20-jährigen Autofahrer. Es kam zum Zusammenstoß im Einmündungsbereich, welcher zu einem Gesamtschaden von knapp 20.000.-Euroführte. Der Beifahrer des20-jährigen wurde hierbei durch einen ausgelösten Airbag leicht im Gesicht verletzt.

Unter Drogeneinfluss gefahren

Zellingen/Lkr. Main-Spessart Am Freitagvormittag fuhr ein 20-jähriger mit seinem PKW auf der B27 von Retzbach in Richtung Thüngersheim. Bei einer Polizeikontrolle auf einem dortigen Parkplatz wurden bei dem 20-jährigen Anhaltspunkte für den Konsum von Alkohol und Betäubungsmitteln festgestellt. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Illegale Müllablagerung in Arnstein

Arnstein/Lkr. Main-Spessart. Der Polizeiinspektion Karlstadtwurde am gestrigen Freitag eine illegale Müllablagerung in unmittelbarer Umgebung der Kreisstraße 1 bei Altbessingen mitgeteilt. Auf einem Flurstückdirekt am Fahrbahnrandwurden 5 große Säcke mit Hausmüll illegal entsorgt. Die Polizeiinspektion Karlstadt bittet um Zeugenhinweise, welche unter der Tel.-Nr.: 09353/9741-0 mitgeteilt werden können.

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.