Obernburg

Unfall beim Abbiegen: 20.000 Euro Schaden

Polizei Obernburg


Zur Unfallzeit fuhr ein Sodener mit seinem VW Golf von Sulzbach Richtung Leidersbach und wollte an der Einmündung der Kreisstraße nach Soden links abbiegen. Hierbei übersah der junge Fahrer eine entgegenkommende Leidersbacherin mit ihrem VW. Beide Fahrzeuge wurden hierbei erheblich beschädigt. Während der Unfallverursacher unverletzt blieb zog sich die Leidersbacherin leichtere Verletzungen zu und musste sich in ärztliche Behandlung begeben. Die verunfallten Fahrzeuge wurden von einem Abschleppdienst geborgen. Der Sachschaden an den beiden VW beträgt ca. 20.000.- Euro.

Kennzeichendiebstähle
Obernburg a.Main
An gleich drei Fahrzeugen, die im Bereich der Unteren Wallstraße, an den Parkplätzen zwischen der Annakapelle und dem Rosengarten abgestellt waren, sind in der Nacht von Montag auf Dienstag die Kennzeichen entwendet worden. Die unbekannten Täter rissen an einem blauen Peugeot 206, einem blauen A-Klasse Mercedes und einem Opel die hinteren Kennzeichen aus der Halterung und entwendeten diese. Möglicherweise haben es die Täter auf die an den Kennzeichen angebrachten TÜV-Stempel abgesehen um diese „wieder zu verwerten“.

 
 
Mofaroller Vorfahrt genommen
Elsenfeld
Einer Rollerfahrerin ist am Dienstag Vormittag gegen 10.00 Uhr in der Glanzstoffstraße die Vorfahrt genommen worden. Die Erlenbacherin war in der Glanzstoffstraße Richtung Erlenbach unterwegs. Ein von der Mainbrücke abfahrender Nissanfahrer aus Kleinwallstadt, der an der Einmündung der Glanzstoffstraße links abbiegen wollte, übersah die vorfahrtsberechtigte Frau auf ihrem Roller. Diese stieß gegen den linken Kotflügel des Nissan und kam zu fall. Hierbei zog sie sich diverse Prellungen zu und wurde von einem Sanka ins Erlenbacher Klinikum verbracht. An den beiden Fahrzeugen entstand bei der Kollision Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro.
 
  
Grableuchten entwendet
Sulzbach a.Main/Obernburg-Eisenbach
In den vergangenen Tagen, seit letztem Samstag, sind am Sulzbacher und Eisenbacher Friedhof Grableuchten entwendet worden. Unbekannte entwendeten hier auf dem Grab angebrachte hochwertige Kupferleuchte im Wert von 100 Euro bzw. 300 Euro. Der vermutlich überregional aktive Täter dürfte mit einem Auto unterwegs sein. Die Polizei bittet um Hinweise auf verdächtige Fahrzeuge, die im Friedhofsumfeld aufgefallen sind.

  
Sandsteinfassade der Mainbrücke beschmiert
Obernburg a.Main
Unbekannte haben in den letzten Wochen seit Anfang November die Sandsteinfassade der Mainbrücke beschädigt. Die Täter hinterließen am Brückenpfeiler am Fußweg unter der Mainbrücke in der Verlängerung der Deckelmannstraße Richtung Annakapelle diverse Schmierereien. Sie benutzten diverse Spraydosen um ihre  Graffittis vom „S-Team“ u. a. auf dem Stein zu verewigen. Der angerichtete Sachswchaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.
Polizei Obernburg
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.