Kleinostheim.

Unfall auf A45 bei Kleinostheim – drei Verletzte

BMW überschlägt sich mehrfach

Die Ausfahrt Kleinostheim in Richtung Süden zur A3 war noch feucht. Ein 24-Jähriger aus Aschaffenburg wollte mit seinem BMW aus Richtung Hanau kommend die A 45 an der Ausfahrt Kleinostheim verlassen. Er „verpasste“ es, sich rechtzeitig auf den Verzögerungsstreifen einzuordnen und die Geschwindigkeit zu verringern.
Als er im letzten Moment mit zu hoher Geschwindigkeit den Ausfahrast ansteuerte, geriet der Wagen außer Kontrolle.

Der BMW kam in  der Ausfahrt nach links, stieß gegen die aus dem Boden aufsteigende Leitplanke, fuhr links eine Böschung hinunter und überschlug sich im angrenzenden Grünland. Auf dem Dach blieb der BMW  Liegen. Der Fahrer und seine 52 und 23 Jahre alten Mitfahrerinnen werden verletzt.

Kräfte des Rettungsdienstes transportieren sie nach der Erstversorgung in Krankenhäuser nach Hanau und Aschaffenburg. Lebensgefahr besteht bei den Verletzten nicht.

Die Feuerwehren aus Karlstein und Kleinostheim waren am Unfallort, sicherten die Unfallstelle ab und reinigten die Fahrbahn. Das Auto hat nur noch Schrottwert und musste abgeschleppt werden.

Am Pkw entstand Totalschaden im Zeitwert von etwa 15.000 Euro. Während der Sperrung der Ausfahrt kommt es zu Behinderungen. Der Verkehr muss über die benachbarten Ausfahrten Karlstein bzw. Seligenstadt ausweichen..
rah/Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach

 

Foto: Ralf Hettler - Bild 1 von 15
Foto: Ralf Hettler - Bild 2 von 15
Foto: Ralf Hettler - Bild 3 von 15
Foto: Ralf Hettler - Bild 4 von 15
Foto: Ralf Hettler - Bild 5 von 15
Foto: Ralf Hettler - Bild 6 von 15
Foto: Ralf Hettler - Bild 7 von 15
Foto: Ralf Hettler - Bild 8 von 15
Foto: Ralf Hettler - Bild 9 von 15
Foto: Ralf Hettler - Bild 10 von 15
Foto: Ralf Hettler - Bild 11 von 15
Foto: Ralf Hettler - Bild 12 von 15
Foto: Ralf Hettler - Bild 13 von 15
Foto: Ralf Hettler - Bild 14 von 15
Foto: Ralf Hettler - Bild 15 von 15
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.