Aschaffenburg

Unbekannter beschädigt sieben Autos in Wenigumstadt

Polizei Aschaffenburg

Der Gesamtschaden liegt im vierstelligen Bereich. Beschädigt wurden in der Ringstraße ein grauer Opel Corsa, ein silberfarbener VW Passat, ein roter Ford Focus sowie ein grauer und brauner Honda Civic. In der Wiesenstraße wurden Kratzspuren an einem blauen VW Sharan und an einem grauen VW Golf festgestellt.
Zeugen, die Hinweise zu einer tatverdächtigen Person geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 in Verbindung zu setzen. 

Unfallflucht - Polizei stellt Pkw-Teile des Verursacherfahrzeugs sicher

In der Zeit von Samstag 23:45 Uhr bis Sonntag 11:45 Uhr wurde ein grauer Mercedes an der linken Fahrzeugseite beschädigt. Der Pkw stand im Tatzeitraum auf dem Parkstreifen in der Spessartstraße. Der Schaden wurde vermutlich beim Vorbeifahren verursacht und wird auf etwa 4000 Euro beziffert. Die eingesetzte Streifenbesatzung konnte an der Unfallörtlichkeit Pkw-Teile des Verursacherfahrzeugs sicherstellen. Nach erster Einschätzung soll es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen grauen BMW handeln.
Hinweise zu dem flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 entgegen.
 
 
Hauswand und Glasscheibe beschmiert
An einer Sandsteinfassade und Fensterscheibe eines Wohnhauses in der Straße Roßmarkt brachte ein unbekannter Täter in der Zeit von Samstag 12:00 Uhr bis Sonntag 10:30 Uhr zwei identische Schriftzüge an. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 100 Euro.
Zeugen, die Hinweise zu einer tatverdächtigen Person geben können werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 zu melden.
 
Sachbeschädigung an Pkw
In der Zeit von Samstag 17:00 Uhr bis Sonntag 15:00 Uhr wurde ein schwarzer BMW in der Schlörstraße beschädigt. Am Fahrzeug knickte ein unbekannter Täter zwei Scheibenwischer ab. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 40 Euro.
Hinweise zu einer tatverdächtigen Person nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 entgegen.
 
Unbekannter manipuliert an Fahrzeugen
Am Wochenende machte sich ein unbekannter Täter in der Zeit von Freitag 19:00 Uhr bis Montag 09:00 Uhr an zwei Pkws in der Niedernberger Straße zu schaffen. An einem schwarzen Smart entwendete der Unbekannte das vordere amtliche Kennzeichen AB-CR52 und ließ Luft aus den Reifen entweichen. An einem weißen BMW öffnete der Täter ebenfalls die Ventilkappen, welche vom Eigentümer nicht mehr aufzufinden waren. Der Beuteschaden beläuft sich auf circa 50 Euro.
Zeugen, die Hinweise zu einer tatverdächtigen Person geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 zu melden.
 
 
 
iPad und iPhone entwendet
Hösbach. Aus einem geparkten schwarzen VW wurde bereits am 25.01.2017 zwischen 19:35 Uhr und 19:45 Uhr ein Mobiltelefon, der Marke iPhone sowie ein Tablet, der Marke iPad gestohlen. Das Fahrzeug stand im angegebenen Tatzeitraum auf einem Supermarktparkplatz in der Siemensstraße. Der Beuteschaden wird auf circa 1000 Euro beziffert. Wie der Täter an die elektronischen Geräte gelangen konnte, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen.
Wer am Tattag verdächtige Beobachtungen auf dem Verbrauchermarktparkplatz gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 zu melden.

Polizei Aschaffenburg
 

 
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.