Polizei Aschaffenburg

Transporter kracht in Bäume - 32-Jähriger und sein vierjähriges Kind verletzt

Transporter kracht in Bäume - AB1 bei Mömlingen teilweise gesperrt


Bilderserie: Ralf Hettler
 

Kleintransporter fährt gegen Baum: 32-Jähriger und vierjährige Tochter verletzt

Großostheim . Zu einem Unfall mit zwei Verletzten kam es am Mittwochmorgen gegen 8 Uhr auf der Kreisstraße AB 1 . Ein 32-jähriger Kleintransporter-Fahrer war von Mömlingen in Richtung Pflaumheim unterwegs, als er im Auslauf einer Linkskurve von der regennassen Fahrbahn abkam. Offensichtlich zu schnell unterwegs, geriet er zunächst nach rechts auf den unbefestigten Seitenstreifen und kam infolgedessen in seinem Peugeot Boxer ins Schleudern. Anschließend prallte er gegen einen Baum am linken Fahrbahnrand.

Dabei wurde das Fahrzeug erheblich beschädigt. Der 32-Jährige zog sich beim Aufprall an die Windschutzscheibe Schnittwunden im Gesicht zu. Er war nicht angeschnallt. Seine angegurtete 4-jährige Tochter auf dem Beifahrersitz erlitt nach ersten Erkenntnissen Prellungen. Zur medizinischen Untersuchung wurden beide mit dem Rettungsdienst ins Klinikum nach Aschaffenburg gebracht. Zur Räumung der Unfallstelle und zur Verkehrsregelung war die örtliche Feuerwehr vor Ort. Der zerstörte Kleintransporter im Wert von cirka 5.000 Euro wurde abgeschleppt.
Foto: Ralf Hettler - Bild 1 von
Foto: Ralf Hettler - Bild 2 von
Foto: Ralf Hettler - Bild 3 von
Foto: Ralf Hettler - Bild 4 von
Foto: Ralf Hettler - Bild 5 von
Foto: Ralf Hettler - Bild 6 von
Foto: Ralf Hettler - Bild 7 von
Foto: Ralf Hettler - Bild 8 von
Foto: Ralf Hettler - Bild 9 von
Foto: Ralf Hettler - Bild 10 von
Ungeprüfte Originalmeldung der Polizei
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.