Obernburg

Totalschäden: In Obernburg stoßen zwei Autos zusammen

Eine Frau leicht verletzt

Gegen 11 Uhr wollte eine BMW-Fahrerin aus der Hubert-Nees-Straße in die Jahnstraße abbiegen. Offenbar übersah die Fahrerin dabei einen dort fahrenden vorfahrtsberechtigten Skoda. Beide Autos stießen zusammen. Die Skoda-Fahrerin erlitt Verletzungen. Der Rettungsdienst behandelte sie vor Ort, ins Krankenhaus musste sie nicht. 

Während die Freiwillige Feuerwehr Obernburg die Unfallspuren beseitigte, sperrte die Polizei die Jahnstaße für rund 30 Minuten ab. Beide Autos haben wohl nur noch Schrottwert  und wurden abgeschleppt. rah/mai

Foto: Ralf Hettler - Bild 1 von 12
Foto: Ralf Hettler - Bild 2 von 12
Foto: Ralf Hettler - Bild 3 von 12
Foto: Ralf Hettler - Bild 4 von 12
Foto: Ralf Hettler - Bild 5 von 12
Foto: Ralf Hettler - Bild 6 von 12
Foto: Ralf Hettler - Bild 7 von 12
Foto: Ralf Hettler - Bild 8 von 12
Foto: Ralf Hettler - Bild 9 von 12
Foto: Ralf Hettler - Bild 10 von 12
Foto: Ralf Hettler - Bild 11 von 12
Foto: Ralf Hettler - Bild 12 von 12
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.