Wertheim

Tickende Zeitbombe aus dem Verkehr gezogen

Polizei Heilbronn

Der 45-Jährige war mit seinem 3,5 Tonner von Freudenberg in Richtung Wertheim unterwegs, als seine Fahrweise einem Zeugen auffiel. Dieser meldete den mit deutlichen Schlangenlinien fahrenden Brummi der Polizei. Gegen 3.15 Uhr, gelang es den Beamten schließlich das Fahrzeug anzuhalten. Der Fahrer musste eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben.

vd/Polizei Heilbronn

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.