Spiegel abgefahren und Mazda beschädigt

Polizei Obernburg

Spiegel abgefahren und geflüchtet - Verursacher ermittelt
Sulzbach. Zu einem Verkehrsunfall mit beschädigtem Außenspiegel und Flucht kam es am Montag in der Dornauer Dorfstraße in Sulzbach. Ein 80-Jähriger war gegen 11.30 Uhr mit seinem Renault nach dem Parken angefahren, hatte aber offenbar nicht auf den fließenden Verkehr geachtet. Ein in diesem Moment vorbeifahrender Opel wurde deshalb in Mitleidenschaft gezogen. Der Verursacher entfernte sich, konnte jedoch ermittelt werden. Die Gesamtschadenssumme beläuft sich auf mehrere Hundert Euro.

Mit Spiralschloss gesichertes Trekkingrad am Bahnhof geklaut
Sulzbach. Ein wertvolles rot-schwarzes Trekkingrad verschwand in der Woche vor dem 4.1.2016 am Bahnhofsvorplatz. Unbekannte knackten ein stabiles Spiralschloss und entwendeten das über 700 Euro teure, neuwertige Damenrad der Marke Staiger-Lousiana, welches vorne und hinten mit jeweils einem schwarzen Transportkorb ausgestattet war. Wer hat den Diebstahl des Rades gesehen oder weiß wo sich das Bike aktuell befindet? Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022/629-0.


Geparkten Mazda geschrammt
Kleinwallstadt. Mit gegensätzlichen Vorzeichen verlief ein weiterer Unfall am Dienstagspätnachmittag in der Rohestraße. Dort wurde in der Zeit zwischen 18 und 18.30 Uhr ein geparkter Mazda angefahren und beschädigt. Der Unbekannte entzog sich daraufhin ebenfalls der Schadensregulierung. Am Mazda entstanden Schäden von mehreren Hundert Euro. Wer hat den Verkehrsunfall bemerkt oder kann sonstige Angaben zum Verursacher bzw. dessen Fahrzeug machen? Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022/629-0.

Originalmeldung der Polizeiinspektion Obernburg
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.