Alzenau

Sekundenkleber zerstört das Hofkeller-Türschloss

Polizei Alzenau/Hörstein

Fahrraddiebstahl
 
Karlstein-Dettingen, Lkrs. Aschaffenburg. In der Zeit von Mittwochmittag bis Donnerstagmittag wurde von Fahrradabstellplatz am Bahnhof ein abgeschlossenes silbernes Treckingfahrrad der Marke „TEX“ im Wert von knapp 200 Euro entwendet.
 
Sekundenkleber im Türschloss
 
Alzenau-Hörstein, Lkrs. Aschaffenburg. In der Nacht zum Samstag, nach Mitternacht, wurde in der Weinbergstraße in das Türschloss der Eingangstüre zum „Staatlichen Hofkeller Würzburg“ Sekundenkleber gespritzt, so dass dieses unbrauchbar wurde und ausgewechselt werden musste. Sachschaden: ca. 100 Euro.
 
 
Bushaltehäuschen malträtiert
 
Karlstein-Dettingen, Lkrs. Aschaffenburg. Am frühen Sonntagmorgen gegen 03.15 Uhr wurde die Scheibe des Bushaltehäuschens in der Bahnhofstraße eingeschlagen, so dass ein Schaden von annähernd 1.000 Euro entstanden sein dürfte. Ein Anwohner hatte um diese Uhrzeit zunächst einen Streit und dann ein Klirren gehört. Bei einem Blick aus dem Fenster konnte er noch ein paar Jugendliche davonlaufen sehen.
 
 
Wer zu den geschilderten Straftaten sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Alzenau in Verbindung zu setzen (Tel. 06023/944-0). 

Polizei
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.