Polizei Miltenberg

Sachbeschädigung an schwarzem Polo

Sachbeschädigung an schwarzem Polo

Bürgstadt. Eine junge Frau hatte ihren schwarzen VW-Polo am Mittwoch im Hangweg Höhe Hs.-Nr. 1 abgestellt. Am Freitag gegen 09.30 Uhr stellte sie an der Beifahrerseite zwei große Kratzer fest.Ein Unbekannter muss den Pkw in der angegebenen Zeit beschädigt haben. Die Schadenshöhe beträgt ca. 1000 Euro.

Zwei Sachbeschädigungen

Kleinheubach. Ein Anwohner der Bachgasse wurde im Oktober zweimal Opfer einer Straftat. Am Do./Fr. 29./30. Oktober hatte ein Unbekannter einen alten Strumpf in den Diesel-Tank seines Traktors gesteckt. Bemerkt hatte dies der Besitzer, weil der Traktor nicht mehr normal lief, woraufhin der Geschädigte nachsah und den bereits zum Teil zersetzten Strumpf im Tank sah. Ihm blieb nichts anderes übrig, als den Sprit abzulassen und verschiedene Dichtungen auszutauschen, der Schaden betrug ca. 100 Euro.
Ca. drei Wochen zuvor, am Samstag, 06.10. war der land- und forstwirtschaftliche Anhänger Ziel des unbekannten Täters. Er hatte beide Reifen platt gestochen, was zu einem Schaden von ca. 250 Euro führte.

Hinweise an die Polizeiinspektion Miltenberg, Tel. 09371/9450 oder per E-Mail pi.miltenberg@polizei.bayern.de

Ungeprüfte Originalmeldungen der Polizei Miltenberg

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.