Kahl

Rauschgift sichergestellt

Polizei Alzenau

Dabei wurden in seinem Rucksack geringe Mengen Marihuana und Haschisch aufgefunden und sichergestellt. Auf den jungen Mann kommt nun eine Anzeige zu.

Gartenhaus mutwillig beschädigt

Karlstein-Großwelzheim. Zwischen Freitag und Montag beschädigten Unbekannte im Bereich der Bayernhalle die Tür eines Gartenhauses. Außerdem wurde auf dem Platz ein Lagerfeuer gemacht und es blieben vier alte Reifen ohne Felgen zurück. Der Schaden wird auf 100 Euro geschätzt.

Staubsaugerautomat aufgebrochen

Mömbris-Schimborn. In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde an einer Tankstelle in der Kahlgrundstraße ein Staubsaugerautomat aufgebrochen. Der Täter hatte es offenbar auf das Bargeld abgesehen. Der Schaden steht derzeit noch nicht fest.

Fahrrad aus Carport verschwunden

Kahl. Bereits letzte Woche zwischen Dienstag und Mittwoch entwendete ein Unbekannter aus einem Carport in der Anton-Schnak-Straße ein Fahrrad im Wert von 300 Euro. Es handelt sich um ein weißes Klapprad der Marke Dahon.

Kettcar und Fußball aus Gartenhütte gestohlen

Kahl. Offenbar über das Wochenende trat ein Unbekannter die Tür einer Gartenhütte auf dem Gelände der Kaldaha Grundschule in der Hauptstraße ein. Anschließend entwendete er ein Kettcar und einen Fußball im Gesamtwert von 260 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Alzenau unter der 06023/944-0 zu melden.

jst/Polizei Alzenau

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.