Lohr

Radfahrer bremst und stürzt

Polizei Lohr

 

Ein 28-jähriger Fahrradfahrer befuhr diese Straße talwärts. Dabei bemerkte er einen bevorrechtigten Pkw, der aus dem Grundweg in die Bergwiesenstraße einfahren wollte. Bei der Bremsung verlor der Fahrradfahrer die Kontrolle und stürzte über den Lenker zu Boden. Nachdem der Radfahrer kurze Zeit nicht ansprechbar war, wurde sofort ein Notarzt verständigt. Bei der ärztlichen Überprüfung konnten zum Glück jedoch keine schwereren Verletzungen diagnostiziert werden.
 Polizei Lohr
 
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.