Waldaschaff

Polizeieinsatz in Waldaschaff: Familienstreit eskaliert

Polizei Aschaffenburg

Grund dafür war ein Familienstreit, der gegen 17.30 Uhr eskalierte und bei dem sich mehrere Menschen leicht verletzten. Einer der Beteiligten wurde von der Polizei mit aufs Revier genommen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

Das große Polizeiaufgebot war deshalb vor Ort, weil die Polizei zunächst annahm, dass bei dem Streit ein Messer im Spiel sei. Dies bestätigte sich allerdings nicht. Am Gerücht um eine Geiselnahme, das in Waldaschaff die Runde machte, ist laut Polizeisprecher Michael Denzinger nichts dran. Manuel Barbosa
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.