Roden.

Polizei beendet eskalierte Party in Roden - 17Jähriger verletzt

Polizei Marktheidenfeld

Nach derzeitigem Ermittlungsstand feierten überwiegend ortsansässige Jugendliche gemeinsam. Eine weitere Personengruppe aus dem Umland kam hinzu und wollte an der Feier teilnehmen, was jedoch bei der ortsansässigen Gruppe für Unmut sorgte. Im Verlauf entwickelte sich zunächst eine verbale Streitigkeit, bei welcher auch einige Flaschen zu Bruch gingen. Ein 18-Jähriger soll anschließend einen Teleskopschlagstock aufgezogen und auf eine Flasche, welche auf einer angrenzenden Mauer stand, eingeschlagen haben. Die Glasflasche ging zu Bruch und ein 17-Jähriger wurde durch eine Scherbe am Hals getroffen und dadurch leicht verletzt. Die Feier wurde anschließend durch die eingesetzten Polizeibeamten der PI Marktheidenfeld aufgelöst. Gegen den 18-Jährigen wird wegen gefährlicher Körperverletzung und eines Verstoßes nach dem Waffengesetz ermittelt.

 

Versuchter Einbruch in ein Gartenhaus

Kreuzwertheim. Im Zeitraum zwischen dem 3.Oktober,  10  Uhr, und dem 10.Oktobe,  9  Uhr, versuchte eine bislang unbekannte Person im „Himmelreich“ in Kreuzwertheim in ein Gartenhaus einzubrechen. Der unbekannte Täter scheiterte allerdings an einer massiven Metalltüre, welche zusätzlich noch mit einem stabilen Vorhängeschloss gesichert war. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 200 Euro an n der Metalltüre. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Marktheidenfeld, Tel. 09391 9841-0.

 

Verkehrsunfallflucht auf dem Aldi-Parkplatz

Marktheidenfeld. Am Freitag, zwischen 15  Uhr und 15.30 Uhr, wurde ein silberner Golf von einer unbekannten Person beschädigt. Als die Fahrzeughalterin zu ihrem abgestellten Fahrzeug zurückkam, stellte sie einen Kratzer sowie eine größere Delle an der Beifahrertüre fest. Die Schadenshöhe beträgt circa 500€. Sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher bitte an die PI Marktheidenfeld, Tel. 09391 9841-0.

 

Fensterscheibe eines Busses zu Bruch gegangen

Marktheidenfeld. Am Abend des Samstag, zwischen 20.30 Uhr und 22.30 Uhr, ist eine Fensterscheibe eines abgestellten Busses auf dem Adenauerplatz zu Bruch gegangen. Der Sachschaden beträgt circa 400 Euro. Ob die Scheibe absichtlich beschädigt wurde, wird derzeit ermittelt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Marktheidenfeld, Tel. 09391 9841-0.

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.