Motorradfahrer flüchtet auf der A3

VPI Aschaffenburg

Unfallflucht durch Motorradfahrer
 
Waldaschaff, Lkr. Aschaffenburg
Eine nicht alltägliche Unfallflucht wurde am Montag gemeldet. Um 18.35 h befuhr ein Passat-Fahrer die mittlere Spur der A 3 in Richtung Frankfurt. Ein auf der rechten Spur fahrender Motorradfahrer wollte offensichtlich nach links wechseln, wobei er den Passat übersah. Das Motorrad rammte die rechte Pkw-Seite und verursachte einen Schaden in Höhe von ca. 2000,-- Euro. Der Motorrad-Fahrer, dem es gelang ohne Sturz die Situation zu überstehen, fuhr anschließend davon.
 
Hinweise auf das Verursacherfahrzeug erbittet die Autobahnpolizei in Hösbach unter Telefon
06021/857-2530.

VPI Aschaffenburg
 
 
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.