Polizei Lohr

Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt

Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt

 
Lohr am Main-Wombach/Lkr. Main-Spessart. Mit dem Zweirad seines Sohnes war ein 46-jähriger Kradfahrer am Montagnachmittag in der Wombacher Straße unterwegs. Beim Abbiegen in den Hofackerweg rutschte er ohne Fremdbeteiligung weg und stürzte auf die Fahrbahn. Der Mann zog sich diverse Knochenbrüche zu. Er wurde nach der notärztlichen Erstversorgung durch das BRK ins Krankenhaus Lohr gebracht. An dem Krad entstand geringer Sachschaden.
 
 

Silageballen beschädigt

 
Lohr am Main-Wombach/Lkr. Main-Spessart. Im Verlauf des  vergangenen Wochenendes wurden oberhalb von Wombach abgelegte Silageballen beschädigt und somit unbrauchbar gemacht. Die Folie wurde teilweise abgewickelt und auf der Wiese verteilt. Evtl. waren spielende Kinder auf dem Gelände zwischen Wombach und Bezirkskrankenhaus unterwegs. Hinweise nimmt die Polizei Lohr unter der Tel.: 09352/87410 entgegen.
 
 

Nach Anstoß einfach weitergefahren

 
Lohr am Main-Sendelbach/Lkr. Main-Spessart. Eine 26-jährige Mitsubishi-Fahrerin touchierte beim Ausparken vor der Sparkasse in der Sendelbacher Straße einen verkehrsbedingt haltenden Renault leicht und fuhr anschließend in Richtung Stadt davon. Die 59-jährige Geschädigte, sowie eine unbeteiligte Zeugin, notierten sich das Kennzeichen der Wegfahrerin. Dadurch konnte die Unfallverursacherin kurze Zeit später ermittelt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 300,- Euro.

Polizei Lohr
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.