Bürgstadt

Mehrere Autos in Bürgstädter Jahnstraße zerkratzt

Mehrere tausend Euro Schaden

Die betroffenen Fahrzeuge waren in der Brückenstraße und in der Jahnstraße abgestellt gewesen.

Autofahrer mit zu viel Promille

Miltenberg: 2,18 Promille ergab der Alkotest eines Opel-Fahrers, welcher am Sonntag, gegen 21:30 Uhr, in der Großheubacher Straße kontrolliert wurde. Führerscheinsicherstellung und Unterbindung der Weiterfahrt waren die Folgen. Den 35-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Auto in Bürgstadt durch Farbe beschädigt

Bürgstadt: Am vergangenen Freitag stellte ein Fiat-Fahrer in der Krummgasse fest, dass in der Nacht zuvor sein schwarzer Pkw mit weißer Farbe auf der Motorhaube und Scheibe bespritzt wurde. Diese Farbe konnte er leicht entfernen. In der Nacht auf Sonntag wurde sein Fahrzeug erneut mit weißer Farbe bespritzt. Diese Farbe konnte er nicht mehr von den Kunststoffteilen reinigen, sodass der Sachschaden sich auf mehrere 100 Euro beläuft.

Auf geparkten Wagen in Eichenbühl aufgefahren

Eichenbühl: Am Sonntag, gegen 15:20 Uhr, fuhr in der Hauptstraße, ein 61-Jähriger mit seinem VW / Multivan aus Unachtsamkeit auf einen geparkten VW / Golf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Golf gegen eine Grundstücksmauer und Hoftor geschleudert. Der Verursacher verletzte sich leicht an der Hand, der Sachschaden beläuft sich auf knapp über 7.000 Euro.

Unfallflüchtiger in Miltenberg kann Dank Zeugen ermittelt werden

Miltenberg: Am Sonntag, kurz nach1 Uhr, touchierte beim Ausparken ein Porsche-Fahrer einen Opel am Heck. Ohne sich um den angerichteten Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro zu kümmern, setzte der zunächst unbekannte Fahrer seine Fahrt fort. Jedoch wurde dieser Vorfall von Zeugen beobachtet und diese verständigten die Polizei. Dank dieses Zeugenhinweises konnte der Verursacher, ein 55-jähriger Mann, ermittelt werden. Dieser muss sich nun wegen unerlaubten Entfernen vom Unfallort verantworten.

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.