Fahrt zwischen Amorbach und Miltenberg

Mädchen rastet völlig aus - Schlägerei im Zug

Würzburg/Miltenberg. In den frühen Abendstunden des Dienstag (8. März) ist es in einer Regionalbahn zwischen Amorbach und Miltenberg zu einer größeren tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen gekommen. Nachdem in Miltenberg Beamte der örtlichen Polizeiinspektion eingegriffen und die Situation geschlichtet hatten, übernimmt jetzt die Bundespolizei die weiteren Ermittlungen.
 
Nach dem aktuellen Ermittlungsstand der Bundespolizei kam es gestern gegen 18 Uhr in einer Regionalbahn auf der Fahrt von Amorbach nach Miltenberg zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen. Nach Angaben mehrere Zeugen war eine alkoholisierte 16-Jährige im Zug völlig ausgerastet. Dabei soll die gebürtige Aschaffenburgerin vier andere Jugendliche durch Bisse und Tritte leicht verletzt haben. Zudem soll sie ein erst 12-jähriges Mädchen im Zug gegen einen Türgriff geschleudert haben. Das Kind aus dem Landkreis Miltenberg erlitt dabei leichte Rippenprellungen.
 
Am Bahnhof Miltenberg ging die Auseinandersetzung auf dem Bahnsteig weiter. Dort mischte sich der 19-jährige Freund des aggressiven Mädchens ein und stieß einen der Beteiligten gegen den noch stehenden Zug. Dieser zog sich dabei eine Platzwunde am Kopf zu. Als ein 26-jähriger Miltenberger couragiert eingreifen wollte, wurde er von dem 19-Jährigen mit einem Messer bedroht.
 
Die ursprünglich ausgerastete junge Frau war derweil wieder in den Zug eingestiegen. In Collenberg wurde sie jedoch von der Polizei in Empfang genommen. Dort schilderte die selbst leicht Verletzte die Geschehnisse im Zug gänzlich anders und erstattet ihrerseits Strafanzeige gegen zwei Jugendliche.
 
Die zuständige Bundespolizeiinspektion Würzburg hat die Ermittlungen in diesem Sachverhalt übernommen. Detaillierte Vernehmungen von allen Beteiligten und weiteren Zeugen werden klären, wie das Geschehen im Einzelnen ablief.

Ungeprüfte Originalmeldung der Bundespolizeiinspektion Würzburg

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.