Aschaffenburg

Lastwagenfahrer beleidigt und begeht Fahrerflucht

Polizei Aschaffenburg

Bei einer Fahrbahnverengung fuhr der Fahrer des Sattelzuges auf den BMW auf. Der Geschädigte machte dem Verursacher deutlich, auf den nächsten Parkplatz zu fahren. Dieser zeigte ihm jedoch den Mittelfinger und fuhr davon. An dem Auto entstand ein Schaden von circa 10.000 Euro. Die Ermittlungen dauern an.

Fahrzeug angefahren und geflüchtet

Aschaffenburg. In der Zeit von Sonntag, 12 Uhr bis Montag, 10:30 Uhr wurde in der Dieselstraße ein weißer Mitsubishi Space Star von einem unbekannten Fahrzeug angefahren und am Heck beschädigt. Der Verursacher flüchtet und hinterließ einen Schaden von etwa 1.500 Euro.

Kennzeichen gestohlen

Aschaffenburg. In der Herrleinstraße verschwanden am Montag, zwischen 07:30 Uhr und 12 Uhr, beide amtliche Kennzeichen AB-JJ 2124 von einem silberfarbenen Daimler. Der Schaden beträgt 50 Euro.

Geparkten Pkw angefahren und abgehauen

Hösbach. Bereits am Donnerstag parkte ein Rentner seinen VW Tiguan in der Ankerstraße am Fahrbahnrand vor einem Kindergarten. Dort wurde das Auto vermutlich von einem rangierenden Lastwagen im Baustellenbereich angefahren und beschädigt. Der Verursacher hinterließ einen Schaden von 1.500 Euro.

Vorfahrtsunfall

Mainaschaff. Am Montag um 19 Uhr befuhr eine 32-Jährige mit ihrem Yamaha-Moped den Kreisverkehrsplatz an der Industriestraße und wollte in Richtung der Johann Dahlem-Straße abfahren. Eine 27-Jährige fuhr von der Industriestraße in den Kreisverkehr ein, übersah die Moped-Fahrerin, nahm ihr die Vorfahrt und beide Fahrzeuge kollidierten. Die 32-Jährige stürzte anschließend zu Boden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 1.500 Euro.

Fahrer kommt von Straße ab und gerät in Grünstreifen

Heigenbrücken. Am Montag um 19:15 Uhr befuhr ein 45-Jähriger mit seinem Audi die Staatsstraße 2317 und kam in einer scharfen, mit Herbstlaub benetzten Linkskurve, vermutlich infolge von nicht angepasster Geschwindigkeit, nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend fuhr er über den unbefestigten Grünstreifen in einen Graben. An seinem Auto entstand ein Sachschaden von mindestens 6.000 Euro.

Diebstahl von Elektronikartikel

Mainaschaff. Einen Kopfhörer der Marke Sony im Wert von 129 Euro erbeutete am Montag um 11:50 Uhr ein unbekannter Täter in einem Großmarkt Am Glockenturm. Die Fahndung nach ihm verlief bisher negativ.

In Fällen mit unbekannten Tätern/Verursachern bittet die Polizeiinspektion Aschaffenburg um Hinweise unter der Telefonnummer 06021/857-2230.

jst/Polizei Aschaffenburg

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.