Kleinheubach

Kleinheubach: Auffahrunfall – eine Person leicht verletzt

Polizeiinspektion Miltenberg

Am Dienstag, gegen 07:50 Uhr, musste an dem mobilen Kreisverkehr bei Kleinheubach, auf der B 469, eine Ford-Fahrerin verkehrsbedingt anhalten. Eine andere Ford-Fahrerin erkannte dies zu spät und fuhr auf das Fahrzeug-Heck vor ihr auf. Durch das Auffahren wurde die Verursacherin leicht verletzt; der Gesamtschaden am Fahrzeug wird auf ca. 400 Euro geschätzt.

Polizeiinspektion Miltenberg

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.