Gemünden

Holztisch am Stadtstrand in Gemünden angekokelt

Polizeu Gemünden

Foto: Polizei Gemünden

Der Sachschaden wird auf ca. 300,- Euro beziffert.

In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass Tischgrille auf den Holztischen nicht erlaubt sind, zumal dort ein Betongrill zur Benutzung zur Verfügung steht.

Foto: Polizei Gemünden
Kupferkreuz vom Friedhof in Burgsinn gestohlen

Burgsinn. Im Zeitraum vom 07. bis 21.07.2019 entwendeten bislang unbekannte Täter auf dem Burgsinner Friedhof von einem Grab ein ca. 1 m großes kupferfarbenes Kreuz, welches aus Bronze besteht. Das Kreuz war auf einem Stein, der im Grab eingefasst ist. Der Wert des Diebesgutes beträgt ca. 500,- Euro.

Wer hat etwas beobachtet? Hinweise erbittet die Polizeistation Gemünden, Tel. 09351/97410.

Beim Ausscheren Pkw übersehen

Karsbach.  Am Mittwoch gegen 12.50 Uhr befuhr ein 31-jähriger Mann mit seinem Pkw Mercedes auf der B 27 von Weyersfeld in Richtung Hammelburg. Er wollte bergaufwärts Richtung Hainbuche einen vor ihm fahrenden Lkw überholen. Er scherte aus und übersah dabei, dass der nachfolgende 48-jährige Fahrer eines Kleintransporters bereits überholte. Es kam zum seitlichen Zusammenstoß mit dem Transporter. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 4500,- Euro.

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.