Aschaffenburg-Schweinheim

Hoher Sachschaden bei Unfall in Schweinheim

VW mit Opel kollidiert

Foto: Ralf Hettler

Gegen 15.45 Uhr wollte ein 83-jähriger Opel-Fahrer vom Reiterweg kommend nach links auf die Straße "Am Königsgraben" abbiegen. Dabei übersah der Senior vermutlich einen von links kommenden in Richtung Gailbach VW Multivan. Der 53-jährige VW-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte in die Seite des Opel, welcher nach dem Zusammenstoß an einer Böschung zum Stehen kam.

Beide Fahrer wurden vom Rettungsdienst durchgecheckt, mussten aber nicht in Krankenhäuser eingeliefert werden. Während der VW seine Fahrt noch eigenständig fortsetzen konnte, musste der Opel abgeschleppt werden. Der Sachschaden summiert sich auf mehrere Tausend Euro. Die Feuerwehr Aschaffenburg sicherte die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn. Der Verkehrsunfalldienst der Polizeiinspektion Aschaffenburg hat die weitere Bearbeitung übernommen.

Foto: Ralf Hettler - Bild 1 von 16
Foto: Ralf Hettler - Bild 2 von 16
Foto: Ralf Hettler - Bild 3 von 16
Foto: Ralf Hettler - Bild 4 von 16
Foto: Ralf Hettler - Bild 5 von 16
Foto: Ralf Hettler - Bild 6 von 16
Foto: Ralf Hettler - Bild 7 von 16
Foto: Ralf Hettler - Bild 8 von 16
Foto: Ralf Hettler - Bild 9 von 16
Foto: Ralf Hettler - Bild 10 von 16
Foto: Ralf Hettler - Bild 11 von 16
Foto: Ralf Hettler - Bild 12 von 16
Foto: Ralf Hettler - Bild 13 von 16
Foto: Ralf Hettler - Bild 14 von 16
Foto: Ralf Hettler - Bild 15 von 16
Foto: Ralf Hettler - Bild 16 von 16
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.