Obernburg-Eisenbach.

Golf überschlägt sich – 21-Jähriger leicht verletzt

Nachbarn kümmerten sich vorbildlich

Kurz nach fünf Uhr war ein 21-jähriger Golffahrer von Mömlingen kommend in Richtung Obernburg unterwegs. Unmittelbar nach dem Ortseingang kam er aus bisher ungeklärten Gründen nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen ein Treppengeländer und landet nach gut 50 Metern auf dem Dach.

Während an seinem Fahrzeug wirtschaftlicher Totalschaden entstand kam der Fahrer nach ersten Erkenntnissen mit leichten Verletzungen davon. Er wurde nach einer Erstversorgung durch Notarzt und Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr Eisenbach sicherte die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn. Die Polizei lobte die Hilfsbereitschaft mehrerer Nachbarn und hinzugekommenen Autofahrern, welche sich vorbildlich um den Verletzten gekümmert hatten, ihn mit Decken warm hielten und ihn betreuten. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 5000 Euro. Ralf Hettler

Foto: Ralf Hettler - Bild 1 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 2 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 3 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 4 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 5 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 6 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 7 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 8 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 9 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 10 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 11 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 12 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 13 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 14 von 14
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.