Alzenau

Gewalt auf Alzenauer Parkplatz

Polizei Alzenau

Hierbei schlug der 20jährige gegen den Kopf des 19jährigen, so dass dieser Schmerzen erlitt. Wer zu den geschilderten Straftaten sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei in Alzenau in Verbindung zu setzen (Tel. 06023/944-0).

Fahrt unter Drogeneinfluss

Alzenau, Lkrs. Aschaffenburg. Ein 22jähriger wurde mit seinem VW Transporter am 05.11.2016 gegen 01:10 Uhr in der Siemensstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass dieser unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln als auch Alkohol stand. Weiterhin konnte im Fahrzeug eine geringe Menge Marihuana festgestellt werden.

Radmuttern durch unbekannten gelockert

Kahl a. Main, Lkrs. Aschaffenburg. Im Zeitraum vom 23.10.2016 bis zum 01.11.2016 wurden am Pkw Skoda einer 48jährigen am Bahnhofsplatz die Radschrauben der linken Räder gelockert. Während der Fahrt löste sich schließlich das vordere linke Rad so weit, dass das Fahrzeug nicht mehr lenkbar war. Hinweise auf einen möglichen Täter liegen bis dato nicht vor.

Polizei

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.