Kreuzwertheim

Gerüst entwendet

Polizei Marktheidenfeld

Es stand hinter einer neugebauten Doppelgarage blickgeschützt nach allen Seiten. Am 19.07.18, gegen 08:00 Uhr, wurde das Fehlen des Gerüstes bemerkt. Aufgebaut ist es etwa 3 x 3 Meter groß und etwa 0,60 Meter tief und hat unten zwei Ausleger von 2,20 Meter. Es kann in wenigen Minuten zerlegt werden, die längsten Teile sind etwa 3 Meter lang. Für den Abtransport müsste also zumindest ein Kleintransporter benutzt worden sein. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0.

Auffahrunfall
Triefenstein, OT Homburg

Zu einem Auffahrunfall auf der Kreisstraße MSP 41 kam es am Donnerstag, um 07:00 Uhr. Eine 19-jährige Autofahrerin fuhr bei der Einmündung zur Bundesstraße 8 aus Unachtsamkeit auf den vor ihr stehenden Wagen auf. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2200 Euro.

Auf Fake-Website Ware bestellt und nicht erhalten
Marktheidenfeld

Zu einem Warenbetrug in Höhe von 4020 Euro kam es am 11.07.2018. Vier Krügerrand-Münzen wurden im Internet bestellt und das Geld auf das angegebene Konto überwiesen. Nachdem kein Warenversand erfolgte, reklamierte der Geschädigte telefonisch bei der Firma und musste feststellen, dass diese Firma zwar existiert, aber keinen online-Handel betreibt. E hatte über eine fast namensgleiche fake-website die Bestellung aufgegeben. Die polizeilichen Ermittlungen ergaben nun, dass das angegebene Konto bereits wegen mehrerer Betrugsstraftaten in Erscheinung getreten ist.

vd/Polizei Marktheidenfeld

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.