Geflügelzüchter 28 Küken aus Stall gestohlen

Polizei Alzenau

Geflügelzüchter 28 Küken aus Stall gestohlen
 
Schöllkrippen, Lkrs. Aschaffenburg. Einem Hobbygeflügelzüchter wurden in der Nacht zum Donnerstag 28 Küken verschiedener Hühnerrassen im Gesamtwert von mehreren hundert Euro aus dem Stall heraus entwendet. Der Tatort befindet sich im rückwärtigen Gartenteil eines Anwesens in der Laudenbacher Straße, wo die Hühnerställe am Bachlauf der Kahl stehen und über einen direkt am Grundstück vorbeiführenden Fußweg gut zu erreichen sind. 
 
 
Grabschänder klauen Kreuz
 
Alzenau-Albstadt, Lkrs. Aschaffenburg. In der Zeit von Montagabend bis Mittwochabend wurde auf dem Friedhof an einem Grab ein Kreuz aus hochwertigem Edelstahl im Wert von 500 Euro aus der Verankerung gerissen und entwendet. Da es die einzige derartige Tat war, dürfte der Sinn einzig und allein am Wert des Edelstahls liegen.
 
 
Wer zu den geschilderten Straftaten sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Alzenau in Verbindung zu setzen (Tel. 06023/944-0). 
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.