Darmstadt/Dieburg

Gefährliches Fahremanover bei Dieburg auf B26

Polizei Südhessen sucht Zeugen

Am Sonntag (07.07.), gegen 22.40 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 26 zwischen Dieburg und Darmstadt zu einem gefährlichen Fahrmanöver zwischen einer weißen Limousine und einem dunklen Kleinwagen. Hierbei könnte noch ein weiterer Autofahrer ebenfalls gefährdet worden sein. Die Polizei sucht den Fahrer dieses unbeteiligten Pkws oder Personen, welche zur Aufklärung des Sachverhalts Hinweise geben könnten. Hinweise bitte an das 1. Polizeirevier in Darmstadt, Telefon 06151/969 3610.

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.