Wertheim

Faschingsumzüge im Main-Tauber-Kreis verlaufen friedlich

Polizei Heilbronn

Etwa 4.500 Besucher feierten friedlich beim Umzug in Igersheim. Zum Umzug in Wertheim-Mondfeld kamen etwa 1.200 Narren. Auch hier kam es zu keinen besonderen Vorkommnissen. In Weikersheim genossen trotz stürmischem Wetter rund 2.000 Karnevalisten den Umzug durch den Ortsteil Laudenbach. Die Stimmung blieb auch hier fröhlich.

Eine Verletzte nach Auffahrunfall in Wertheim

Eine 52-Jährige wurde am Samstagnachmittag nach einem Unfall in Wertheim von Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht. Die Frau wollte gegen 17.15 Uhr mit ihrem Renault in ein Parkhaus in der Packhofstraße einfahren und verlangsamte daher ihr Fahrzeug. Der Lenker eines darauffolgenden Transporters bemerkte dies wohl zu spät und krachte mit seinem Wagen ins Heck des Twingos. Die Fahrerin des Renaults wurde leicht verletzt. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf insgesamt etwa 2.000 Euro.

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.