Lohr am Main

Fahrzeug angefahren und geflüchtet

Polizei Lohr

Bei dem geschädigten Fahrzeug, einem silberfarbenen Daimler, wurde hierdurch die gesamte rechte Seite
beschädigt. Die Schadenshöhe beträgt zirka 2.000 Euro. 

Trotz Spiegelberührung weitergefahren

Frammersbach. Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Autos kam es am Freitag gegen 10.15 Uhr auf der
B 276 bei Frammersbach. Ein 66-jähriger Mann war mit seinem weißen BMW in Richtung Flörsbachtal unterwegs. Aus Richtung Hessen kam ihm ein dunkler Wagen entgegen, der zu weit links fuhr. Hierdurch kam es zu einer Spiegelberührung, bei der der Außenspiegel des 66-Jährigen beschädigt wurde. Der dunkle Wagen fuhr ohne anzuhalten weiter. Der Schaden am Fahrzeug des 66-Jährigen beträgt zirka 300 Euro.

Am Obststand 500 Euro geklaut

Lohr am Main. Bereits am Mittwoch gegen 09.30 Uhr ereignete sich auf dem Marktplatz in Lohr ein
dreister Diebstahl. Dort wurden einer 72-jährigen Frau, vermutlich beim Anstehen an einem Obststand, fast 500 Euro Bargeld aus der Handtasche gestohlen. Das Geld hatte die Frau kurz zuvor bei der Bank abgehoben.


Originalmeldungen der Polizei Lohr

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.