Eschau

Eschau: Radfahrer stürzt nach Berührung mit Kleinlaster

Polizei Obernburg

Durch die tiefstehende Sonne geblendet übersah der 21-jährige Fahrer eines Kleinlasters den vorausfahrenden Radfahrer, der durch die Berührung zu Fall kam und leicht verletzt wurde. Der Schaden liegt bei etwa 1.000 Euro.

Unfallflucht: Leidersbach

Am Donnerstag kam es zwischen 15.30 und 19.25 Uhr, Am Eichwäldchen zu einer Unfallflucht. An einem schwarzen Seat wurde der linke Außenspiegel beschädigt. Die Schadenshöhe rund 300 Euro.

Verstöße mit Betäubungsmitteln: Klingenberg

Bei der Kontrolle zweier 16-Jähriger am Donnerstag, gegen 20.20 Uhr unter der Mainbrücke wurde eine geringe Menge Marihuana und Haschisch sichergestellt. Als die Beiden die Polizeibeamten in Zivil bemerkten, versuchten sie das Rauschgift noch zu verstecken, was aber misslang.

Wörth. Etwa eine halbe Stunde später wurde ein 56-Jähriger an der Sandbank kontrolliert. Bei ihm konnte ein Joint aufgefunden werden.

Ohne erforderlichen Führerschein unterwegs: Obernburg

Im Mömlingtalring wurde am Donnerstag, gegen 18 Uhr ein Kleinkraftradfahrer kontrolliert, da das Fahrzeug etwas schnell zu fahren schien. Tatsächlich ergab ein Test auf dem Rollenprüfstand eine Geschwindigkeit von über 60 km/h. Den erforderlichen Führerschein hatte der 16-Jährige nicht und sieht jetzt einer Anzeige entgegen.

Fahrräder aus Garage gestohlen: Mömlingen

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden aus einer offenen Garage in der Umstädter Straße zwei Fahrräder gestohlen. Es handelt sich um ein schwarzes Rad der Marke Trek und ein schwarzes Rad der Marke Müsing. Der Schaden liegt bei rund 1.000 Euro.

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.