Mainaschaff

Einbruch bei Expert in Mainaschaff: Zeugen gesucht

Polizeireport

Wie die Polizei mitteilte, gelangten die Täter gegen 3 Uhr durch ein Fenster im Obergeschoss an der Rückseite des Marktes hinein. Da diese Seite von der B 8 aus zu sehen ist, hofft die Polizei auf Zeugen, die sahen, wie sich die Täter an dem Fenster zu schaffen machten. Laut Polizeisprecher Michael Zimmer hatten sich die Täter schon einige Zeit zuvor an dem Fenster zu schaffen gemacht. Das ergab die Videoüberwachung. Wer seit 1.30 Uhr im Bereich des Marktes verdächtige Personen, Fahrzeuge oder Lichtschein gesehen hat, wird gebeten, sich zu melden.
Im Verkaufsraum gingen sie gezielt in die Abteilung für Smartphones, zerstörten die Glasvitrinen und nahmen Geräte mit. Wie viele es waren, steht noch nicht fest. Eine Fahndung, bei der auch ein Diensthund eingesetzt wurde, verlief ergebnislos. Katrin Filthaus
bHinweise an die Polizei:
Tel. 06 02 1/ 85 7- 17 32
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.