Bessenbach

Einbrecher stehlen schweren Tresor in Bessenbach-Keilberg

Polizei Unterfranken

Ihnen gelang es, mit ihrer Beute unerkannt zu entkommen. Die Kripo Aschaffenburg hat inzwischen die weiteren Ermittlungen übernommen.

Nach vorliegenden Erkenntnissen muss sich der Einbruch in der Straße „Im Gründchen“ im Zeitraum zwischen Freitagabend, 18.00 Uhr, und Samstagmorgen, 06.00 Uhr, ereignet haben. Die Täter drangen gewaltsam durch ein Fenster an der rückwertigen Gebäudeseite in die Firma ein. Im Anschluss machten sie sich in einem Büro an dem Tresor zu schaffen, in dem sich dem Sachstand nach nur ein geringer Geldbetrag befand.

Den Einbrechern gelang es, den schweren Tresor ins Freie zu schaffen. Es ist davon auszugehen, dass er mit einem Fahrzeug abtransportiert wurde. Der Sachschaden, den die Täter in der Firma hinterließen, dürfte sich nach ersten Schätzungen auf einige tausend Euro belaufen.

Wer in der Nacht zum Samstag „Im Gründchen“ etwas Verdächtiges beobachtet hat, das mit dem Einbruch im Zusammenhang stehen könnte, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Aschaffenburg unter Tel. 06021/857-1732 in Verbindung zu setzen.


Originalmeldung der Polizei Unterfranken
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.