In Haus in Laufach-Hain eingestiegen

Einbrecher kamen tagsüber

 
Einbrecher kamen tagsüber
 
LAUFACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Montagnachmittag sind Einbrecher in ein Einfamilienhaus im Ortsteil Hain eingestiegen. Sie erbeuteten eine geringe Menge Bargeld und türmten danach unerkannt. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt.
 
Von den Beamten des Aschaffenburger Kriminaldauerdienstes, die vor Ort erste Ermittlungen übernommen hatten, konnte die Tatzeit auf eine halbe Stunde zwischen 15.30 Uhr und 16.00 Uhr eingegrenzt werden. Was die Begehungsweise anbelangt, so war es in diesem Fall eine Balkontüre, welche die Täter gewaltsam öffneten. Im Innenraum des freistehenden Einfamilienhauses in der Dr.-Weber-Straße-Straße fanden sie etwas Bargeld und eine Halskette und machten sich aus dem Staub.
 
Das unter anderem für Einbrüche zuständige Fachkommissariat der Aschaffenburger Kripo hat die weiteren Ermittlungen in dem Fall übernommen. Die Beamten setzen bei der Aufklärung auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Wem verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, möge sich bitte unter Tel. 06021/ 857-1732 melden.
 
Polizei Unterfranken
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.