Kleinwallstadt

Einbrecher in Kleinwallstadt - Kripo ermittelt

Polizei Unterfranken/Kleinwallstadt

Nach aktuellem Erkenntnisstand entfernte er sich jedoch wieder ohne etwas mitzunehmen. Die Ermittlungen hat die Kriminalpolizei Aschaffenburg übernommen.
 
Zwischen 13:30 Uhr und 19:00 Uhr hebelte der unbekannte Täter ein Fenster an der Rückseite des Hauses am Berliner Ring auf und gelangte so in die Wohnräume. Im Inneren durchsuchte er offenbar alle Räume ohne jedoch weiteren Schaden anzurichten oder etwas zu entwenden. Anschließend verließ er das Gebäude offenbar wieder.
 
Der am Fenster entstandene Sachschaden dürfte sich auf eintausend Euro belaufen. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, die im Nahbereich des Tatortes verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter Tel. 06021/857-1732 zu melden. Polizei
 
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.