Wörth

Einbrecher im Getränkemarkt

Polizei Obernburg

Die unbekannten Einbrecher hebelten eine Türe an der Gebäuderückseite mit brachialer Gewalt auf. Die Täter stahlen aus einem Büro einen Tresor mit einer noch unbekannten Bargeldsumme. Den Tresor schafften sie mit einem Einkaufswagen vom Tatort weg. Diebstahls- und Sachschaden gehen in den vierstelligen Bereich.

Verkehrsunfallflucht

Klingenberg-Röllfeld. Am Sonntag, zwischen 17:30 und 21:00 Uhr, wurde in der Rosenbergstraße ein geparkter schwarzer Opel Corsa am Außenspiegel angefahren und beschädigt. Der Verursacher hinterließ einen Schaden in Höhe von rund 100 Euro.

Anhänger mit Farbe verschmiert

Großwallstadt. Zwischen Sonntag und Montag wurde ein Pkw-Anhänger, der sich auf einem Parkplatz in der Großostheimer Straße befand, mit Farbschmierereien verschmutzt. Dem Besitzer entstand ein Schaden im vierstelligen Bereich.

Versuchter Einbruch ins Wanderheim

Klingenberg. Offenbar zwischen Sonntag, 19:30 und Montag, 11:00 Uhr, versuchten Unbekannte in das Klingenberger Wanderheim einzubrechen. Die Unbekannten versuchten verschiedene Fenster und Türen aufzuhebeln, konnten aber nicht in das Gebäude gelangen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von gut 600 Euro.

Vorfahrtsunfall

Sulzbach-Soden. Gut 11.000 Euro Schaden entstand bei einem Vorfahrtsunfall am Montag, gegen 06.45 Uhr, an der Einmündung der Kreisstraße von Soden an die Verbindungsstraße zwischen Sulzbach und Leidersbach. Ein 23-jähriger Opelfahrer wollte von Soden kommend einbiegen und übersah dort einen gleichaltrigen BMW-Fahrer. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt. Der BMW musste durch einen Abschleppdienst versorgt werden.

juh/Polizei Obernburg

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.