Marktheidenfeld

Brennende Mülltonnen in Marktheidenfeld

Polizei Marktheidenfeld

Zweimal kam es jedoch zu brennenden Mülltonnen bzw. einem Container, welche offenbar durch Feuerwerkskörper ausgelöst wurden.

In Hasloch, Am Witzpfad, brannte gegen 01:30 Uhr ein Altkleider Container. Der Brand musste durch die freiwillige Feuerwehr Hasloch gelöscht werden. Der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro.

Am Neujahrsmorgen gegen 08:20 Uhr kam es dann noch in der Lindenstraße in Steinmark zum Brand von 2 Mülltonnen, welche hierbei zerstört wurden. Zudem wurde die Hausfassade in Mitleidenschaft gezogen. Das Feuer konnte durch Bewohner selbst gelöscht werden. Der Sachschaden beträgt ca. 2000 Euro.

Hinweise zu den Bränden bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld unter der Telefonnummer: 09391-98410

Fahrrad entwendet

Markheidenfeld: Bereits am 23.12.19 gegen 14 Uhr stellte der Besitzer eines schwarz/blauen Mountainbike der Marke „Bulls“ dieses hinter dem Caritas Gebäude in der Luitpoldstr. 4  in Marktheidenfeld ab. Am 31.12.19 gegen 16:30 Uhr wurde dann der Diebstahl des versperrten Fahrrads bemerkt. Der Beuteschaden beträgt ca. 120 Euro.

Hinweise zu dem Diebstahl bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld unter der Telefonnummer: 09391-98410

BMW angefahren und geflüchtet

Triefenstein: Im Zeitraum vom 30.12.19 um 18 Uhr bis 31.12.19 gegen 15:30 Uhr wurde ein in der Hauptstraße geparkter schwarzer 1er BMW durch einen bislang unbekannten Täter angefahren. Hierbei wurde die Stoßstange vorne links verkratzt, der Sachschaden beträgt ca. 1000 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld unter der Telefonnummer: 09391-98410

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.