Verkehrspolizei Würzburg-Biebelried

Bremer Stadtmusikanten mal anders - Vier Fahrzeuge übereinander

Bremer Stadtmusikanten mal anders - Vier Fahrzeuge übereinander

Sailauf, Lkr. Aschaffenburg Beim Lesen des hier genannten Einsatzes fühlt man sich unweigerlich an das Märchen der Gebrüder Grimm erinnert: Ein Tieflader auf dem ein Dreiachser-Lkw steht, auf diesem wiederum steht ein Klein-Lkw und darauf ein Pkw Passat. Kontrolliert wurde dieses Quartett am Mittwoch, 10.30 h, auf der A 3, wo es auf der geplanten Strecke von Graz nach Antwerpen vorbeikam. Abgesehen davon, dass teilbare Ladung auf dem Tieflader nicht übereinander transportiert werden darf, war das "Ganze" nur unzureichend gesichert und wurde aus dem Verkehr gezogen und zur Anzeige gebracht. Der Transportunternehmer muss nun nochmals ein geeignetes Fahrzeug schicken, bevor der Transport weitergehen kann.

Polo gegen Betongleitwand - Totalschaden

Hösbach, Lkr. Aschaffenburg Am Mittwoch, 9.45 h, befuhr eine 77-jährige Polo-Fahrerin die A 3 in Richtung Süden. Ohne erkennbaren Grund fuhr sie plötzlich von rechts nach links und prallte gegen die Betongleitwand. Dabei entstand an ihrem Fahrzeug Totalschaden, die augenscheinlich unverletzte Fahrerin wurde vorsorglich in ärztliche Obhut übergeben. Als Unfallursache gab sie an, von einem Lkw bedrängt worden zu sein, Zeugen hierfür gibt es aber nicht.


Zusatz heute:

Die ärztliche Untersuchung ergab eine angebrochene Wirbelsäule bei der Fahrerin. Zum Unfall nochmals befragt gab sie an, dass es rechts vorne einen Schlag gegeben hätte und sie dann links gegen die Betonabsperrung gekracht sei. Da am Unfall-Pkw vorne rechts schwarze Gummianhaftungen festzustellen waren, könnte es durchaus sein, dass es zunächst eine Kollision mit einem Lkw gegeben hatte. Zeugen...

Reifenplatzer auf Autobahn

Bischbrunn, Main-Spessart Am Donnerstag, 0.30 Uhr, befuhr ein holländischer Sattelzug die A 3 in Richtung Frankfurt als ein Reifen der Aufliegerachse platzte. Der 38-jährige Fahrer machte sich sofort daran den Reifen zu wechseln, beseitigte aber nicht die Reifendecke von der Fahrbahn. Diese wurde danach mehrfach überfahren, wobei an mindestens zwei Pkw ein Schaden entstand.

Ungeprüfte Originalmeldung der Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach.

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.