Bessenbach

BMW brennt auf A3 vollständig aus

Fahrer kann sich retten

Foto: Ralf Hettler

Der Mann konnte sein Fahrzeug noch auf dem Beschleunigungsstreifen anhalten, bevor es lichterloh in Flammen aufging. Der Fahrer brachte sich in Sicherheit und blieb unverletzt.

Als die Feuerwehren aus Bessenbach und Waldaschaff eintrafen, stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Schnell konnte dieses abgelöscht werden, jedoch hat es nur noch Schrottwert. Die Anschlussstelle musste über eine halbe Stunde gesperrt werden, bis das Fahrzeug geborgen war.

Ralf Hettler

Foto: Ralf Hettler - Bild 1 von 20
Foto: Ralf Hettler - Bild 2 von 20
Foto: Ralf Hettler - Bild 3 von 20
Foto: Ralf Hettler - Bild 4 von 20
Foto: Ralf Hettler - Bild 5 von 20
Foto: Ralf Hettler - Bild 6 von 20
Foto: Ralf Hettler - Bild 7 von 20
Foto: Ralf Hettler - Bild 8 von 20
Foto: Ralf Hettler - Bild 9 von 20
Foto: Ralf Hettler - Bild 10 von 20
Foto: Ralf Hettler - Bild 11 von 20
Foto: Ralf Hettler - Bild 12 von 20
Foto: Ralf Hettler - Bild 13 von 20
Foto: Ralf Hettler - Bild 14 von 20
Foto: Ralf Hettler - Bild 15 von 20
Foto: Ralf Hettler - Bild 16 von 20
Foto: Ralf Hettler - Bild 17 von 20
Foto: Ralf Hettler - Bild 18 von 20
Foto: Ralf Hettler - Bild 19 von 20
Foto: Ralf Hettler - Bild 20 von 20
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.