Eichenbühl

Blitzschlag löst Dachstuhlbrand in Eichenbühl aus

Polizei Miltenberg

Ausgelöst wurde dieser offensichtlich durch einen Blitzeinschlag während des Unwetters. Das Feuer konnte durch den Eigentümer mit Hilfe eines Feuerlöschers bis zum Eintreffen der freiwilligen Feuerwehr unter Kontrolle gehalten werden. Die Kräfte der freiwilligen Feuerwehr löschten den Brand vollständig ab. Es wurden keine Personen verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Eichenbühl, Großheubach, Pfohlbach und Riedern. Zur Absicherung der Einsatzkräfte war auch das BRK vor Ort.

Polizei Miltenberg/Pagio

--> zur Unwetter-Situation in der Stadt Aschaffenburg: Überschwemmte Straße und Keller

--> zur Unwetter-Situation im Kreis Aschaffenburg: Schwerpunkt in Haibach, Keller läuft bis zum Erdgeschoss voll

 

Fahren ohne gültige Haftpflichtversicherung in Miltenberg

Miltenberg. Am frühen Samstagabend gegen 19:15 Uhr konnte in der Mainzer Straße in Miltenberg ein 36-jähriger Rollerfahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Grund der Anhaltung war ein abgelaufenes grünes Versicherungskennzeichen, welches an dem Kleinkraftrad angebracht war. Im Verlauf der Kontrolle wurde festgestellt, dass für den geführten Roller aktuell kein gültiger Haftpflichtversicherungsvertrag besteht. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Den Fahrer erwartet nun eine Strafanzeige wegen einem Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz.

Foto: DOMINIK PAGIO - Bild 1 von 9
Foto: DOMINIK PAGIO - Bild 2 von 9
Foto: DOMINIK PAGIO - Bild 3 von 9
Foto: DOMINIK PAGIO - Bild 4 von 9
Foto: DOMINIK PAGIO - Bild 5 von 9
Foto: DOMINIK PAGIO - Bild 6 von 9
Foto: DOMINIK PAGIO - Bild 7 von 9
Foto: DOMINIK PAGIO - Bild 8 von 9
Foto: DOMINIK PAGIO - Bild 9 von 9

 

Auseinandersetzung in Bürgstadt

Bürgstadt. Am Abend des 13. Juni kam es gegen 20 Uhr im Bereich der Weidengasse in Bürgstadt zu einer Auseinandersetzung zwischen insgesamt sieben Personen. Durch mehrere Polizeistreifen, konnte die Lage recht schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die genauen Hintergründe zu dem Sachverhalt konnten im Laufe des Abends nicht abschließend geklärt werden. Entsprechende polizeiliche Ermittlungen erfolgen im Nachgang.  

Polizei Miltenberg/mkl

 

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.