Karlstadt

Betrunkenes Paar randaliert in Karlstadt

Polizei Karlstadt

Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Kurze Zeit später kehrte das Duo jedoch zurück. Die verständigte Streifenbesatzung stellte jeweils einen stattlichen Alkoholwert jenseits der zwei Promille fest. Zudem war der Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Jetzt richteten sich die Aggressionen des Pärchens gegen die Polizei. Die 39-jährige Frau leistete bei der Verbringung zur Dienststelle Widerstand und beleidigte die Beamten. Der 31-jährige Lebensgefährte tat es ihr gleich und wehrte sich bei der Blutentnahme. Diese musste unter Zwang durchgeführt werden. Für das gezeigte Verhalten werden sich beide wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte verantworten müssen. Der polizeilich erheblich vorgetragene Mann noch zusätzlich wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.