Wertheim-Nassig

Besucher provoziert: Platzverweis vom Westernfest

Polizei Heilbronn

Wertheim - Polizeibeamten beleidigt Am  Hierbei provozierte einer der Beteiligten die Polizisten und
widersetzt sich mehrfach den Anweisungen der Beamten. Als der Hund des Beschuldigten einem Polizisten ins Hosenbein biss und daran riss, wurde er aufgefordert, seinen Hund anzuleinen. Dieser Aufforderung
kam er jedoch nicht nach. Ein weiterer Beteiligter, der mit den Maßnahmen der Polizisten nicht einverstanden war, beleidigte die eingesetzten Beamten. Im Laufe des Gespräches beruhigte er sich jedoch wieder. Nach Abschluss der Maßnahmen wurde den beiden ein Platzverweis für das Westernfest erteilt.


Diebstahl und Sachbeschädigung

Lauda - In der Zeit von Mittwoch, 16.08.2017, 17.00 Uhr bis Freitag, 18.08.2017, 10.00 Uhr überstiegen bislang unbekannte Täter einen Zaun zu einem Garten in den Taubergärten. An einem Trampolin wurde die Sprungfläche zerstört. An der Gartenhütte wurde versucht, die Türe und auch das Fenster aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang. Aus einer Werkzeugkiste wurde ein Beil mit rotem Kunststoffgriff entwendet. Der entstandene Sachschaden beträgt mindestens 500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeiposten in Lauda unter der Telefonnummer 09343 6213-0 zu melden.

Meldungen der Polizei Heilbronn für den Main-Tauber-Kreis
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.