Aschfeld

Beim Überholen angestoßen: Fahrerin begeht Unfallflucht

Polizei Karlstadt

Am Montag überholte gegen 20:00 Uhr eine 18-jährige Autofahrerin auf dem kurzen Stück der Kreisstr. MSP 1 vor Aschfeld, von der Bundesstraße 27 kommend, den Pkw einer 31-jährigen Frau. Beim Wiedereinscheren nach dem Überholvorgang kam es zu einer Berührung der beiden Fahrzeuge. Die Fahrerin des überholenden Pkw fuhr nach dem Anstoß weiter ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von ca. 2000.- zu kümmern. Da die Geschädigte einen Teil des Kennzeichens vom Fahrzeug der Unfallflüchtigen nennen konnte wurde diese schnell ermittelt.
 
Auto verkratzt
 
Zellingen. An einem in der Brückenstraße in Zellingen geparkten Pkw Mercedes wurde in der Nacht von Sonntag auf Montag die linke Fahrzeugseite verkratzt. An dem Auto entstand ein Schaden in Höhe von ca. 3000.- Euro.
 
Die Polizei Karlstadt bittet um Hinweise zu dem Verursacher der Sachbeschädigung unter Tel.: 0935397410.


bak/Polizei Karlstadt
 
 
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.