Großwallstadt

Autofahrer flüchtet nach Unfall mit Radfahrer

Polizei Obernburg

Der 38-jährige Radfahrer befand sich im Kreisverkehr als er von einem Pkw links überholt wurde.  

Der Pkw schnitt den Radfahrer um den Kreisel in Richtung Ortsmitte Großwallstadt zu verlassen. Der Radfahrer musste eine Vollbremsung einleiten und kam hierbei zu Sturz. Er zog sich leichte Verletzungen zu. Bei dem gesuchten Pkw dürfte es sich um einen Opel Corsa mit MIL- Zulassung handeln. Die Polizei sucht Zeugen welche Angaben zum Unfallhergang und zum Pkw machen können.

 

Fahren ohne Fahrerlaubnis - Roller getunt

Leidersbach, Lkr. Miltenberg Am Montag gegen 17 Uhr fiel der Streifenbesatzung ein Roller mit überhöhter Geschwindigkeit auf, der die Hauptstraße in Leidersbach befuhr. Zudem konnte festgestellt werden, dass das Versicherungskennzeichen so hochgebogen wurde, dass dieses nicht abgelesen werden konnte. Der 16-jährige Fahrer räumte bei der Kontrolle ein, dass er am Roller Veränderungen vorgenommen habe und dieser etwa 60 km/h fahren würde. Den erforderlichen Führerschein besitzt er hierfür jedoch nicht.

 

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.